April 5, 2020

mitteldeutsche nachrichten online

Aktuelles aus Stadt und Land

Tierhasser in Zeitz und Umgebung unterwegs

Zeitz – Im Fockendorfer Grund und in der Nähe vom Schützenplatz wurde in den letzten Tages des vergangenen Jahres vergiftete Wurstköder gefunden. So berichtete die MZ. Es wurde auch eine Katze mit gebrochenen Hinterbeinen gefunden. Es gab mehrere Fälle wo mit Sicherheit Tierhasser am Werk waren und mit Sicherheit noch sind. Für Hinweise in der Sache wenden Sie sich bitte an die Redaktion: info@md-nachrichten-online.de oder 01590 1237080