Juni 4, 2020

mitteldeutsche nachrichten online

Aktuelles aus Stadt und Land

"Liebesgrüße aus Europa" Presseball Berlin 2020

Unter dem Motto „Liebesgrüße aus Europa“ fand am 11. Januar 2020 im Maritim Hotel Berlin der 120. Presseball Berlin statt. Viele Prominente aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport flanierten über den roten Teppich. So zum Beispiel Walter Kohl, dessen Vater Helmut Kohl posthum für seine Verdienste um Europa geehrt wurde. Die Laudatio dazu hielt der junge CDU-Politiker Philipp Amthor. Wir sahen Dieter Hallervorden, Richard Lugner (mit neuer Begleitung), Jean Pütz, Jean-Marie Pfaff, Georg Preuße, Micaela Schäfer, Martin Kesici, Harald Glööckler und viele viele andere. Im Hauptballsaal fand den ganzen Abend ein sehr gutes, unterhaltsames Programm statt, zu dem fleißig getanzt wurde. Die Starband des Abends war zweifellos Dschingis Khan mit ihren größten, aber auch sehr tollen neuen Hits. Dabei hielt es kaum noch einen Gast auf den Sitzen. Alles in allem ein sehr gelungener Abend.

Man versuchte sein Glück am Roulettetisch
Tanzen war sehr gefragt.

KT